The mark android

Lenovo fächert die Familie um das Moto G4 weiter auf. Das G4 Play ist kleiner und simpler ausgestattet als das G4 und erinnert technisch an den Vorgänger Moto G der dritten Generation aus dem Jahr 2015. Besonderheiten sind ein austauschbarer Akku, Dual-SIM und ein niedriger Preis, der bald noch deutlich fallen dürfte.

Mit knapp 159 Euro UVP ist das Moto G4 Play zu Beginn recht teuer. Im Vergleich erhält man das besser ausgestattete Moto G aus dem Jahr 2015 günstiger und kann damit bessere Fotos schießen. Das Moto G4 Play gibt es mit 16 GByte Flash-Speicher und 2 GByte RAM. Das Telefon lässt sich mittels einer MicroSD-Karten erweitern, die Ihr als internen Speicher formatieren könnt.

Als Alternative zum Moto G4 Play empfiehlt sich allenfalls das Wileyfox Swift . Es bietet fast dieselbe technische Ausstattung, ebenfalls einen austauschbaren Akku und ist dazu preiswerter.

Direkt nach der Übernahme durch Facebook hatte Mark Zuckerberg persönlich verkündet, dass man die beiden Dienste getrennt voneinander betreiben wird. Jetzt, knapp zwei Jahre später, stehen wir an dem Punkt, an dem sich jeder WhatsApp-Nutzer bereiterklären muss, dass zumindest seine Telefonnummer an Facebook weitergegeben wird.

Mit der Zustimmung der neuen und aktualisierten Nutzungsbedingungen erklärt sich jeder WhatsApp-Nutzer damit einverstanden, dass die Telefonnummer an das soziale Netzwerk übertragen wird. Der Zweck der Übermittlung ist die leichtere Personalisierung von Werbung auf Facebook.

Darüber hinaus kann das soziale Netzwerk jetzt beispielsweise aufzeichnen, wie oft der Service von einer bestimmten Person genutzt wird. Zudem sehen die neuen Nutzungsbedingungen auch vor, dass WhatsApp für die Kommunikation zwischen Nutzern und Unternehmen eingesetzt werden könnte.

the mark androidthe mark androidthe mark androidthe mark androidthe mark androidthe mark android

Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.