Hearthstone heroes of warcraft online

Schon im Vorfeld der BlizzCon wurde viel über Hearthstone spekuliert. Auf der zugehörigen Seite des Kartenspiels fanden sich bereits einige Hinweise auf die Goblin-Stadt Gadgetzan gefunden. Nun, da die Messe endlich begonnen hat, ist die Katze aus dem Sack. Das nächste Addon zu Hearthstone wird die Spieler in die Stadt der Goblins und Gefahren führen.

Mean Streets of Gadgetzan soll bereits im Dezember für Hearthstone veröffentlicht werden. Neben 132 neuen Karten (darunter auch einige legendäre Minions) werdet ihr mit drei Gangster-Familien in dem Abenteuer interagieren. Dazu zählen der Waffenschmuggler Grimy Goons, die Assassinen des Jadelotus sowie der verstoßene Tränkebrauer Kabal.

Dabei steht jede der drei Parteien für eine bestimmte Gruppe an Klassen, die mit ihnen spezielle Talente bekommen. Wie sich das im Spiel auswirken wird, bleibt aber noch abzuwarten. Schon jetzt können sich Hearthstone-Fans 50 Kartenpacks vorbestellen , die dann direkt zum Launch in eurem Inventar warten. Ansonsten müsst ihr euch die Karten in der Arena oder mit Gold im Shop verdienen.

Zum Thema » Fluch von Naxxramas im Test Wie gut ist der Solo-Inhalt? » GameStar-TV zu Hearthstone Video: Wir spielen die Beta » Hearthstone - Guides Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene Es war das Blizzard-Spiel, das niemand haben wollte. Kein Wunder eigentlich, denn Hearthstone: Heroes of Warcraft bricht mit so einigen Traditionen des Entwicklers: keine aufwändige Blockbuster-Produktion, kein episches nächstes Kapitel einer innig geliebten Spielesaga, sondern einfach nur Sammelkarten-Duelle für zwischendurch. Und dann markiert das Fantasy-Skat auch noch Blizzards Einstieg ins Free2Play-Geschäft.

Da dürfte es niemanden überraschen, dass die Ankündigung von Hearthstone von vielen alten Blizzard-Fans eher lauwarm aufgenommen wurde. Doch als die geschlossene Beta begann, sah die Welt plötzlich anders aus. Die Teilnehmer fluteten Youtube und Streaming-Portale wie Twitch mit Duellvideos - und siehe da, die wendungsreichen Matches sahen richtig spannend aus. Schlagartig wollte jeder das Spiel haben. Zumindest jeder, der mit Sammelkarten etwas anfangen konnte.

Nun darf sich endlich jeder Kartenfreund ein eigenes Bild davon machen, wie unterhaltsam Hearthstone tatsächlich ist- denn Blizzard hat die Tore zum offenen Betatest aufgestoßen. Damit ist das Spiel zwar offiziell immer noch nicht fertig, man kann darin aber bereits Geld ausgeben. Und wir klären folgerichtig im Test, ob sich das überhaupt lohnt.

Blizzard Entertainment benutzt Cookies und ähnliche Technologien auf ihren Webseiten. Wenn Sie weiter durch die Webseite browsen, nachdem Ihnen die Cookie-Informationen angezeigt wurden, erklären Sie sich damit einverstanden.

fnatic ist eine im Jahr 2004 gegründete E-Sport-Organisation , die von Samuel „zr0“ Mathews geleitet wird. Der Gründungsort liegt in Australien , die Verwaltung befindet sich in London . Dort arbeiten vier Vollzeitmitarbeiter. [1]

Der holländische Painkiller -Spieler Sander „Vo0“ Kaasjager verhalf fnatic durch seine guten Ergebnisse auf der CPL World Tour 2005 zum Durchbruch. [2] Nach seinem vorläufigen Karriereende Anfang 2006 wurde die Counter-Strike-Abteilung ein wichtiger Leistungsträger des Clans. Das Team um Patrik Lindberg gewann ab 2006 mehrere hunderttausend Dollar Preisgeld. Fnatic war Mitglied der G7 Teams , einer ehemaligen Vereinigung der erfolgreichsten Clans der Welt. Es wurde in den Jahren 2006 und 2009 mit dem eSports Award als eSports Team of the Year ausgezeichnet. [3] [4]

In League of Legends gewann fnatic 2011 auf der DreamHack Summer die erste Weltmeisterschaft ( Riot League of Legends World Championship ). Nach einem etwas weniger erfolgreichen Jahr 2012 gewann das Team 2013 beide Splits der neu eingeführten Profiliga League Championship Series (LCS) und erreichte bei der Weltmeisterschaft das Halbfinale. Das Erreichen des Halbfinals gelang dem Team auch 2014 und 2015.

hearthstone heroes of warcraft onlinehearthstone heroes of warcraft onlinehearthstone heroes of warcraft onlinehearthstone heroes of warcraft onlinehearthstone heroes of warcraft online

Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.