Chain of command online spielen

Das Online -Portal für Krankenhaus und Industrie ... (Dezember 2016) „DIE HIMSS“ – so heißt unter den Insidern der US-Jahreskongress der Healthcare Information ...

Lucky Balls online spielen kostenlos und ohne Anmeldung Schiesse auf die farbigen Baelle und verhindere dass sie die Spirale runterrollen ...

Royal Air Force (offizielle Abkürzung RAF, inoffiziell auch R. A. F.) ist die Bezeichnung für die Luftstreitkräfte des Vereinigten Königreichs Großbritannien und ...

Stargate Kommando SG-1 ist die dem Kinofilm nachfolgende Serie. Sie wurde von 1997 bis 2006 produziert, die Episoden sind meist ca. 42 Minuten lang. Zuerst waren nur zwei Staffeln geplant, aber bereits in der Mitte der ersten Staffel entschied man sich, zwei weitere zu bestellen. [1] Mittlerweile umfasst die Serie zehn Staffeln. Nach dem Ende der zehnten Staffel folgten zunächst zwei SG-1 - Filme , ein dritter Film war ebenfalls in Planung, doch sogar nachdem das Drehbuch fertig geschrieben war, wurde das Projekt auf Eis gelegt, zusammen mit einer Stargate-Universe -Fortsetzung und dem Stargate-Atlantis -Film.

Die Serie spannt den Handlungsbogen des Kinofilms weiter. So ist Ra letztlich nur einer von vielen Gegnern, die Goa'uld genannt werden. Der Zuschauer begleitet das SG-1-Team, bestehend aus Elitesoldaten der United States Air Force , welches sich Tag für Tag auf fremden Welten in neue Abenteuer stürzt, mit dem Ziel vor Augen, eines Tages die Repression durch die Goa'uld zu beenden. Im Kampf gegen den scheinbar unbesiegbaren Feind schließt SG-1, im Auftrag der Erde, neue Freundschaften mit bis dato unbekannten Rassen. Während ihrer Missionen stoßen sie jedoch oftmals auf neue Gegner. So müssen sie sich einem neuen Hauptfeind, den Replikatoren stellen.

Mit der neunten Staffel startet ein neuer Handlungsbogen mit neuen Gegnern – den Ori . Zudem wird zu Beginn dieser Staffel das SG-1 -Team neu besetzt. Im gleichen Zuge erhält das Stargate-Center einen neuen Führungsstab.


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.